Herzlich Willkommen auf der Webseite der Polizeimusik Wien!

News


 

Gemeinschaftskonzert mit dem Sinfonischen Blasorchester der mdw

Die Polizeimusik Wien hatte am Mittwoch den 10. April 2019 die große Ehre in Wien 3., Universität für Musik und darstellende Kunst, gemeinsam mit dem Sinfonischen Blasorchester der mdw ein Gastkonzert abhalten zu dürfen. 

Im ersten Teil des Konzertes führte Dirigent Daniel Muck sein Orchester der MDW zu musikalischen Höchstleistungen. Neben Werken von Thomas Doss, Gustav Holst od. auch Arnold Schönberg kamen auch zwei Werke von Daniel Muck selbst zur Aufführung. Als Solist im "Trompetenkonzert Nr. 1" fungierte Simon Fels.

Der zweite Teil des Konzertes wurde durch die Polizeimusik Wien musikalisch geprägt. Nach dem Eröffnungswerk ("Raymond-Overture" von Ambrose Thomas), welches durch Kapellmeister Herbert Klinger persönlich dirigiert wurde, übernahm Vizekapellmeister Stefan Gottwald den Taktstab und führte bravourös durch den Rest des Abends. Es folgten etwa Werke von C.W. Gluck, J.S. Bach oder auch G.F. Händel. Gesangliche Begleitung erhielt die Polizeimusik Wien durch den einzigartigen Countertenor Kevin Elsnig.

Wir danken für einen tollen Abend. 


Abendkonzert der Polizeimusik Wien

Vor einem an beiden Tagen ausverkauften Haus präsentierte die Polizeimusik Wien ihr Abendkonzert im Odeon-Theater. Nach einer hervorragenden musikalischen Eröffnung durch Vizekapellmeister Stefan Gottwald (Slawischer Tanz Nr. 1) folgte mit "Carmina Burana" das nächste Highlight des Abends. Dirigent Kapellmeister Herbert Klinger sowie das Orchester der Polizeimusik Wien wurden hierbei von den Chören Allegro Vivace, Kammerton sowie  d. Young HIB-Voices BG u. BRG III Wien Boerhaavegasse unterstützt. Fotos der Veranstaltung finden Sie in unserer Galerie


Baustellenaktion zum Ankauf einer Tuba

 Mit dem Erwerb eines Bausteines können Sie die Polizeimusik Wien beim Ankauf einer Tuba unterstützen. Als kleines Dankeschön erhalten Sie je nach Höhe des gespendeten Betrages ein kleines Dankeschön von uns (Polizeikalender, Einladung zu diversen Veranstaltungen etc.). Nähere Infos erhalten Sie unter der Telefonnummer 01/31310-76080.

Download
Polizeimusik Wien - Bausteinaktion Tuba
Bausteinaktion Tuba.pdf
Adobe Acrobat Dokument 271.4 KB

termine


 

Angelobungsfeierlichkeiten

Freitag, 28. Juni 2019, ab 15.00 Uhr

Wien 22., Bereich des PSV Kaisermühlen

 

Jubiläumskonzert
40. Österreichisches Blasmusikfest in Wien

Freitag, 05. Juli 2019, ab 19.00 Uhr

Wiener Rathaus

 

 Mehr erfahren



Kalenderpräsentation 2019

Die Präsentation des Polizeikalenders 2019, welche in einem Festzelt in der Rossauer Kaserne stattfand,  stand dieses Jahr ganz unter dem Motto "POLIWOOD". Die einzelnen Kalenderblätter spiegelten hierbei Polizistinnen und Polizisten auf Plakatmotiven diverser Filmplakate wieder. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung, der auch Herr Landespolizeipräsident Dr. Gerhard Pürstl sowie Herr Landespolizeivizepräsident Mag. Franz Eigner beiwohnten, durch die Polizeimusik Wien. Für den rockigen Ausklang des gelungenen Abends sorgte die Band "Wiener Wahnsinn".

Fotos finden Sie in unserer Galerie.

Den Kalender können Sie in unserem Shop käuflich erwerben.


Polizeiwallfahrt in Mariazell

Am 14. September 2018 durfte die Polizeimusik Wien zahlreiche Kolleginnen u. Kollegen in Mariazell musikalisch auf einem Teil ihres Pilgerweges begleiten. Bereits zum 15. Mal fand die Polizeiwallfahrt dieses Jahr statt. Als Organisator fungierte dieses Mal die Landespolizeidirektion Wien.

Fotos finden Sie in unserer Galerie.


Vor nahezu 1000 Kindern durften wir im Innenhof der Roßauer Kaserne im Rahmen eines Kindermusicals Chefinspektor Claus, musikalisch auf seinem Polizeidienst durch Wien begleiten.

Rupert Hörbst begab sich hierbei in zwei Vorstellungen als Chefinspektor Claus, Chef des Polizeireviers in der Hufelandstraße 24, auf eine humorvolle Art und Weise mit den Kindern auf Streife durch die einzelnen Wiener Bezirke und brachte den kleinen Zuhörern/innen allerlei Nützliches bei. Unterstützt wurde „der Chef“ hierbei musikalisch virtuos von seinen Kollegen/innen der Polizeimusik Wien unter der Leitung von Kapellmeister Herbert Klinger sowie dem 11jährigen Gesangstalent Noah.

Besonders stolz macht uns auch, dass wir Herrn Landespolizeivizepräsident Mag. Franz Eigner als Zuseher begrüßen durften.


Wir suchen Musiker/INNEN!


Die Polizeimusik Wien, eines der ältesten Polizeiorchester Europas, ist auf der Suche nach ambitionierten Musikerinnen und Musikern, die das Orchester in Zukunft verstärken wollen!

 

Alle weiteren Infos finden Sie im Flyer!

 

Download
Mehr Infos zum Download:
Flyer_Polizeimusik_neuer HG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.5 MB

Unsere Tonträger - im Onlineshop erhältlich!

Musik-CD

„Ein Melodienstrauß“

Musik-CD

„Milleniums Konzert“

Musik-CD

„Weana san ma – Weana bleib´n ma“